Zum Schutz der Solaranlage vor nistenden Vögel

Tau­ben sind Höh­len­brü­ter und brü­ten des­halb schon kur­ze Zeit nach der Instal­la­ti­on unter neu errich­te­ten Pho­to­vol­ta­ik­an­la­gen. Und wenn die Tau­ben erst ein­mal unter der PV-Anla­ge sess­haft sind, blei­ben sie dau­er­haft.

Deshalb sollten Sie ihre Solaranlage vor nistenden Vögeln schützen:

  • Die Ver­schmut­zung der Solaranlage und des Daches durch Vogel­kot ist ein gro­ßes Ärger­nis und redu­ziert die Strom­pro­duk­ti­on erheb­lich.
  • Durch die Nes­ter unter den Modu­len wird die natür­li­che Belüf­tung der Solaranlage gestört. Dadurch ergibt sich eine nied­ri­ge­re Ener­gie­aus­beu­te und ein erhöh­tes Risi­ko der Brand­ge­fahr.
  • Beschä­di­gun­gen der Kabel und an den Modu­len kön­nen Stö­run­gen ver­ur­sa­chen.
  • Und wenn sie außer­dem der Lärm der Vögel stört, ist Bird­Blo­cker die Lösung, um die Vögel von ihrem Dach und unter Ihrer Solaranlage fern­zu­hal­ten.
  • Außer­dem ist es unter den Solar­mo­du­len oft­mals viel zu heiß für die Vögel und deren Eier oder Jung­vö­gel. 

Bird­Blo­cker ist kein 100%er Schutz gegen den Nest­bau der Vögel oder gegen ande­re Tie­re unter der Solaranlage. Jedoch behin­dert und stört der Bird­Blo­cker die Vögel und ande­re Tie­re sehr stark beim Ver­such unter die Solaranlage zu gelan­gen. Als Reak­ti­on suchen sie sich dann i.d.R. ande­re unge­stör­te Nist­plät­ze.

BirdBlocker — Montage ohne schrauben, bohren oder kleben.

Da die Befes­ti­gung mit den Edel­stahl­clips das PV-Modul nicht beschä­digt, bleibt die Gewähr­leis­tung erhal­ten!

Geeig­net sind Modul­rah­men die ein inne­res fla­ches (mind. 10mm brei­tes) Pro­fil mit Rah­men­stär­ken von
1,0 — 2mm
haben, wor­an die Bird­Blo­cker-Strei­fen mit den Edel­stahl-Befes­ti­gungs­clips ein­fach und sta­bil mon­tiert wer­den. Für
Kas­ten­rah­men mit kei­nem aus­rei­chend brei­ten Rah­men­blech an der kur­zen Sei­te der Modu­le, wie z.B. bei den Tri­na Ver­tex Modu­len, bie­ten wir spe­zi­el­le Befes­ti­gungs-Klam­mern in unter­schied­li­chen Grö­ßen sepa­rat an. 

Wich­tig ist eine umlau­fen­de, geschlos­se­ne Instal­la­ti­on der Bird­Blo­cker-Strei­fen rund um die Solaranlage und dass die Nadeln des Bird­Blo­cker sta­bil auf der Dach­ober­flä­che auf­ste­hen, damit ein Wider­stand gege­ben ist.

Befestigung am inneren Modulrahmen mit 1,0–2mm Rahmenstärke durch Aufschieben der BirdBlocker — Streifen mit BefestigungscClips.
BirdBlocker BB125 mit 12,5cm langen Nadeln. Diese sind miteinander verbunden für zusätzliche Stabilität.
 BirdBlocker BB200 mit 20cm langen Nadeln für größere Distanzen zwischen Modul und Dachoberfläche.

Video zum Schach­tel — Inhalt

Die Vorteile gegenüber herkömmlichen Lösungen:

  • Zwei Nadel-Längen (12,5cm und 20cm) für unter­schied­li­che Distan­zen zwi­schen Modul und Dachoberfläche
  • “Nadeln” sind mit­ein­an­der ver­bun­den für zusätzliche Stabilität
  • Ein­fa­che, auch nachträgliche, Montage mit Edel­stahl-Befes­ti­gungs­clips
  • Montage ohne Boh­ren, Schrau­ben oder Kle­ben, daher bleibt die Gewähr­leis­tung der PV-Modu­le erhal­ten.
  • Die Hin­ter­lüf­tung der PV-Modu­le wird nicht ein­ge­schränkt.
  • Kein Ver­krat­zen oder Beschädigung der Dachoberfläche
  • UV-beständiger HDPE-Kunst­stoff und recy­cle­bar
  • TÜV geprüft: UV-Bestän­dig­keit, Pro­dukt­si­cher­heit, REACH
  • 10 Jah­re Pro­dukt­ga­ran­tie

Prak­tisch ver­packt in Kar­tons zu je 30m Bird­Blo­cker inklu­si­ve
250 Stück Befes­ti­gungs-Clips und 100 Stück Kabel­bin­der.

BirdBlocker 12,5cm (Art.Nr. BB125-30):

  • Län­ge der “Nadeln”: 125mm; max. Anwen­dungs­hö­he: 120mm
  • Bird­Blo­cker-Strei­fen: 60 Stück mit jeweils 50cm Län­ge
  • Mate­ri­al: schwar­zes UV-bestän­din­ges und recy­cle­ba­res HDPE
  • Bird­Blo­cker Befes­ti­gungs-Clips: Mate­ri­al Edel­stahl
  • VPE: Schach­tel mit 30m Bird­Blo­cker BB125,
    250 Edel­stahl-Befes­ti­gungs­clips und 100 Kabel­bin­der.

BirdBlocker 20cm (Art.Nr. BB200-30): 

  • Län­ge der “Nadeln”: 200mm; max. Anwen­dungs­hö­he: 190mm
  • Bird­Blo­cker-Strei­fen: 60 Stück mit jeweils 50cm Län­ge 
  • Mate­ri­al: schwar­zes UV-bestän­din­ges und recy­cle­ba­res HDPE
  • Bird­Blo­cker Befes­ti­gungs-Clips: Mate­ri­al Edel­stahl
  • VPE: Schach­tel mit 30m Bird­Blo­cker BB200,
    250 Edel­stahl-Befes­ti­gungs­clips und 100 Kabel­bin­der.


BirdBlocker-Streifen mit vormontierten Befestigungs-Clips

Um die Arbeits­vor­be­rei­tung und Instal­la­ti­on­dau­er für das Mon­ta­ge­team zu ver­kür­zen, bie­ten wir Ihnen die Mög­lich­keit, die Bird­Blo­cker-Strei­fen mit 4 vor­mon­tier­ten Befes­ti­gungs-Clips je 50cm Bird­Blo­cker-Strei­fen zu bestel­len.

Durch die vor­mon­tier­ten Clips kann die­ser Arbeits­schritt über­sprun­gen wer­den. Das spart erheb­lich Zeit und Mon­ta­ge­auf­wand. Damit besteht die Montage von Bird­Blo­cker ledig­lich aus dem Anbrin­gen der Strei­fen an die Rah­men der Solar­mo­du­le, dem Zuschnei­den der Ecken und dem Ver­bin­den mit den Kabel­bin­dern, um einen umlau­fen­den Schutz gegen die Vögel her­zu­stel­len.

Das Set besteht dabei aus 30m Bird­Blo­cker = 60 Strei­fen mit 240 vor­mon­tier­ten Befes­ti­gungs-Clips,
50 zusätz­li­chen Befes­ti­gungs-Clips und 100 Kabel­bin­der.
Art. Nr. BB125-30‑C und BB200-30‑C. 

BirdBlocker
Installations-Tool

Die Verwendung des BirdBlocker Installations-Tools ermöglicht ein einfacheres Handling beim Anbringen der BirdBlocker-Streifen am inneren Modulrahmen.

Damit werden die BirdBlocker­-Streifen mit den vorinstallierten Standard-Befestigungsclips auf den Modulrahmen aufgeschoben.

Das Installations-Tool wird mit einem Zipper geliefert, um es z.B. am Schlüsselbund zu befestigen und immer griffbereit zu haben.

Down­load Info Bird­Blo­cker Instal­la­ti­ons-Tool

Universal-Klammern für Kastenrahmen

Der Standard BirdBlocker Befestigungs-Clip passt auf 95% der gängigsten Solarmodul-Rahmen. Es gibt aber einige Module mit Kastenrahmen an der kurzen Innenseite, die kein ausreichendes Rahmenblech haben. Dafür wurden spezielle Universal-Klammern mit folgenden Maßen (Breite x Höhe) konstruiert:
8–13 x 30mm und 8–13 x 35mm
14–18 x 30mm und 14–18 x 35mm 

Ger­ne bera­ten wir sie zu ihrem Pro­jekt und bei der Aus­wahl der Uni­ver­sal­klam­mern für ihre Modu­le.
Gewerb­li­che Inter­es­sen­ten kön­nen unse­re der­zeit gül­ti­ge Händ­ler­preis­lis­te mit den Men­gen­staf­feln, Ver­pa­ckungs­ein­hei­ten und unse­ren Ver­kaufs­kon­di­tio­nen ger­ne bei uns anfor­dern.
Wir freu­en uns über Ihre Nach­richt oder Anruf.

Wichtige Informationen für private Besitzer von Solaranlagen:

Als Groß­händ­ler lie­fern wir nur an Unter­neh­mer (gewerb­li­che Nut­zer). Außer­dem soll­te die Instal­la­ti­on der Bird­Blo­cker nur von Fach­kräf­ten und Fach­fir­men mit Erfah­run­gen bei Instal­la­tio­nen von Solar­an­la­gen auf Dächern aus­ge­führt wer­den. Bei der Montage sind die Gewähr­leis­tun­gen der Solaranlage und des Daches sowie die jewei­li­gen regio­na­len Bau­vor­schrif­ten, Arbeits­si­cher­heits- und Unfall­ver­hü­tungs­vor­schrif­ten, Tier­schutz­re­gu­lie­run­gen, usw. zu beach­ten. Sehen sie dazu auch unse­re gene­rel­len Pla­nungs- und Mon­ta­ge­hin­wei­se für die Bird­Blo­cker.

Ger­ne infor­mie­ren wir Sie über Bird­Blo­cker-Instal­la­ti­ons­be­trie­be in Ihrer Nähe. Hier ein Link zu über 110 Ene­rix Solar-Mon­ta­ge­fir­men für die Bird­Blo­cker in Deutsch­land und Öster­reich.

Anwendungsbeispiele für Installationen auf Schrägdächer:

Es sind die  jewei­li­gen Bird­Blo­cker-Instal­la­ti­ons­hin­wei­se und die gene­rel­len Hin­wei­se zur Pla­nung und Montage genau­es­tens zu beach­ten.

==> Link zu den BirdBlocker Installationshinweisen

Unse­re Unter­la­gen und die ein­zel­nen Mon­ta­ge­hin­wei­se unse­rer Pro­duk­te fin­den Sie zum Down­loa­den auf der jeweil­gen Sei­te und oben unter Infor­ma­tio­nen. Ger­ne sen­den wir Ihnen die gewünsch­ten Infor­ma­tio­nen auch zu. Wir freu­en uns über Ihre Nach­richt oder Anruf.

Keine Haftung für Druck- und Schreibfehler. Technische Änderungen vorbehalten. Für Fehler auf unserer Homepage und in unseren Unterlagen übernehmen wir keine Haftung. Beschreibungen, Bilder und Zeichnungen können Entwicklungsstufen darstellen, die so nicht erhältlich sind. Wenn Sie auf die Video-Links klicken, werden auch Informationen an YouTube übertragen. Weitere Informationen dazu in unserer Datenschutzerklärung.

Die Inhalte des RoofTech-Webauftritts sind urheberrechtlich geschützt. Die Inhalte dieser Website dürfen nicht zu kommerziellen Zwecken kopiert, verbreitet, verändert oder Dritten zugänglich gemacht werden. Jegliche Inhalte unserer Homepage und von unseren Unterlagen (Bilder, Logos, Zeichnungen, Texte, Markenzeichen und andere Daten) dürfen nur nach Abstimmung und Zustimmung von RoofTech GmbH verwendet oder weitergegeben werden!

Das Verlinken von fremden Webseiten mit der RoofTech-Webseite ist nur mit Zustimmung der RoofTech GmbH gestattet und wenn keine Rechte der RoofTech GmbH verletzt werden.

 Bitte beachten sie auch die Schutzrechte und Copyright-Vermerke unserer Produzenten und Lieferanten.

Als Großhändler liefern wir nur an Unternehmer (gewerbliche Nutzer). Die Geschäftsbeziehung unterliegt deutschem Recht unter Ausschluss des UN-Kaufrechts (CISG). Es gelten grundsätzlich unsere Allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGB), die wir Ihnen gerne jederzeit zur Verfügung stellen (=> direkter Link zu den AGB der RoofTech GmbH).

© Copy­right Roof­Tech GmbH, 09–2023. Alle Rech­te vor­be­hal­ten.

BirdBlocker Videos:

Standard-Installation

Installations-Tool:

Universal-Klammer
8–13mm breit:

Universal-Klammer
14–18mm breit:

Information zu den Videos:
Wenn Sie auf die Video-Links klicken, werden auch Informationen an YouTube übertragen. Weitere Informationen dazu in unserer Datenschutzerklärung.